Blockthema 

In diesem thematischen Block steht der Mensch mit einer Behinderung im Vordergrund. Ein zweiwöchiges Praktikum in einer Familie mit einem oder mehreren Kindern mit Behinderung begleitet diesen Block.

Die ressourcengerechte Rehabilitation von Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen nach Hirnverletzungen sowie die pflegerischen Schwerpunkte bei einer Koronaren Herzkrankheit und einem Herzinfarkt werden zusätzlich bearbeitet.

Blockziele 

Sie als Studierende/Studierender

  • erläutern die Krankheitsbilder Koronare Herzkrankheit und Herzinfarkt und die Pflegeschwerpunkte.

  • erklären den akuten Verlauf und die Bedeutung einer traumatischen Hirnverletzung für ein Kind und dessen Familie und erläutern Schwerpunkte sowie den Einsatz von Instrumenten und Konzepten in der Rehabilitationspflege von Kindern und seiner Familie nach traumatischen Hirnverletzungen.

  • kennen die Auswirkungen einer Behinderung eines Kindes auf die ganze Familie, im Besonderen bei Familien mit Migrationshintergrund. Sie kennen die wichtigsten Therapie- und Fördermassnahmen und können daraus Schwerpunkte für die Pflege ableiten.